Beitragsseiten

Hier der Spielbericht zum zweiten Spiel auf der Slyvention 2015.

SL war Cyrion
gespielt wurde in Caera

 


 

 

 

Zwei Tagesreisen vor Dynomere traf ich in einem Gasthaus zwei alte Bekannte wieder.

Den Menschen Attila und den Elfenkrieger Eladriel Silberklinge. Eladriel war auf dem Weg einige Bekannte in Dynomere zu besuchen und Attila wurde von seinem Vater nach dort gerufen. Sein Vater Duhel hatte sich dort niedergelassen, nachdem er bei seinen Reisen und Abenteuern verwundet wurde. Nun bat er seinen Sohn eindringlich zu Ihm zu kommen und ihm zu helfen. Angst ergriff mich als ich das hörte, stimmte in Dynomere etwas nicht? Nun ja der Weg dorthin war fast geschafft. Am nächsten Tag reisten wir zusammen weiter, wobei Mieze mal wieder als Lasttier herhalten musste, aber so kamen wir in der Gruppe schneller voran.

 

In Dynomere angekommen erfuhren wir schnell, dass Prinz Ellaher schwer erkrankt war. Die Berichte um meine Erlebnisse mit der Kristallperle mussten warten, das Leben des Prinzen hing am seidenen Faden. Duhel, der ein enger Freund des Prinzen war erzählte uns was geschehen war.